Nicole:  "Yoga hilft mir, mich nicht nur mit meinem Körper, sondern auch mit meinem Geist auseinanderzusetzen. Es hilft mir mich bewusst zu spüren und das Hier und Jetzt zu genießen. Jelena geht dabei sehr persönlich auf das Wohlbefinden jedes einzelnen Teilnehmers ein und schafft in ihren abwechslungsreichen Yoga-Stunden, dass ich mich jedes Mal aufs Neue besser kennen lerne. Danke dafür!" 

 

Iris:  "Ich habe vor etwa einem Jahr mit Yoga bei Jelena begonnen. Davor hab ich zwar immer wieder Yogastunden besucht, konnte aber keinen richtigen Zugang finden. Eigentlich hat es bei mir bis jetzt - eben etwa ein Jahr - gedauert bis ich mich „fallen“ lassen konnte. Dabei helfen die angenehmen Anleitungen, vor allem Atemanleitungen von Jelena enorm um seinen Körper zu spüren und auch die Energie fließen zu lassen. Ich habe auch eine Zeit gebraucht um zu verstehen, dass Yoga nicht in erster Linie „Sport‘“ ist und es nicht darum geht alle Asanas perfekt durchzuführen. Aber wenn man diesen Punkt erreicht hat, ist Yoga ein wunderbarer Ausgleich zum oft so stressigen Alltag! Und man lernt seinen Körper auf eine völlig neue Art kennen und spüren! Mittlerweile gehört die wöchentliche Yogastunde zu meinem absoluten Fixprogramm und ich freue mich immer drauf!" 

 

Alex: "Der Workshop Pranayama & Meditation war großartig! Perfekt begleitet &  mit viel Liebe durchgeführt, hab ich mich gut aufgehoben gefühlt & durfte genießen." 

 

Tanja: "Ich konnte den Alttag sowie den Alttagsstress loslassen und mich voll und ganz auf mich konzentrieren. ( Was ich leider schon lange nicht mehr gemacht habe, Unbewusst.) Ich hatte ein warmes Gefühl im Brustbereich. Es war ganz angenehm so als wenn das Herz mit mir sprechen würde. Ich hab an diesem Tag den Schlaf der Gerechten gehabt. Ich hatte am nächsten Tag ein Freiheitsgefühl und war überglücklich." 

  

Manuela: "Ich habe mich im Workshop „Pranayama & Meditation“ - wie auch in jeder Yoga Stunde mit Jelena - sehr wohl gefühlt. Vor dem  Atem-Workshop wusste ich nicht welchen positiven Einfluss eine bewusste Atmung auf Geist und Körper hat. Seit diesem Workshop nehm ich mir täglich Zeit um ein paar Minuten bewusst zu atmen und so für einige Minuten mein Gedankenkarussel anzuhalten. Ich hoffe das es sehr bald eine Fortsetzung zu diesem Thema gibt."