Ritualabend zum Jahreswechsel

mit Jelena & Iris

 

Was für ein aufregendes Jahr 2020. Man hört immer wieder die Rufe der Menschen, es möge bitte zu Ende gehen. Doch ehrlich gesagt, was soll sich in der Welt ändern, wenn wir nichts verändern? 

  

Deshalb haben wir uns gedacht, wir finden einen Weg der Mitte, einen Weg des Friedens. Gehen wir in Beziehung zu uns selbst, reflektieren, heilen. Dann gehen wir in Beziehung zur Welt und meditieren. 

 

Tragen wir unser Licht gemeinsam in die Welt!

 

Nützen wir diese magische und kraftvolle Zeit der Raunächte in einem gemeinsamen Ritual. Lassen wir Altes gehen und laden Neues ein. Welche Geschenke brachte uns das Jahr 2020? Was darf gehen, was darf bleiben? Was darf 2021 kommen?

 

Was du dafür brauchst: 

-  Etwas Räucherwerk (z.B.: Salbei, oder eine Räuchermischung) / Räucherstäbchen

-  Eine Kerze

-  Auf Wunsch eine kleine Mesa (eine Art Altar mit Kraftgegenständen, Symbolen, Objekten, Bildern, Federn, Blumen etc.)

-  2 Zettel & 1 Stift

 

Termin: 30.12. um 18:30 - 20:00 Uhr

 

Energieausgleich: Wir freuen uns über eine Spende (5-20€) an

Iris Enz

Iban: AT221100010858287500

Bank Austria

 

Wir freuen uns auf dich!

Jelena & Iris

 

Bitte um Anmeldung an mail@irisenzyoga.at, dann bekommst du den Link für Zoom, wo das Ritual stattfinden wird!